Sperrmüll beantragen

Nach wie vor können Sie dreimal im Jahr ohne zusätzliche Kosten bzw. Gebühren Ihren Sperrmüll abholen lassen. Die Menge des jeweils herausgestellten Sperrmülls darf 3 Kubukmeter nicht überschreiten. Mit dieser Regelung wollen wir verhindern, dass ganze Hausentrümpelungen auf Kosten der Allgemeinheit durchgeführt werden. Für die Abholung uns Entsorgung jedes weiteren Kubikmeters Sperrmüll berechnen wir 20,00 €.
Die Sperrmüllabfuhr können Sie mit den blauen Sperrmüllanforderungskarten (verteilt mit dem Müllabfuhrkalender und alternativ in beiden Rathäusern erhältlich) anfordern.

Hier online Sperrmüll beantragen.

Verantwortlich für die Abfuhr ist die
Firma Veolia Umweltservice GmbH,
Am Seegraben 30, 63505 Langenselbold,
Tel.:06184/9272-0.

Altmetalle gehören nicht zum Sperrmüll!
Werfen Sie diese bitte in die Altmetallcontainer im Bauhof bzw. in der Sammelstelle.

Öffnungszeiten Rathaus Hainstadt

Hauptstr. 44, 63512 Hainburg
Montag bis Freitag von 08.00 – 11.30 Uhr

Dienstag, Abendsprechstunde von 16.00 – 18.30 Uhr
Donnerstag, Nachmittagssprechstd. von 14:00 - 16:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Öffnungszeiten Rathaus Klein-Krotzenburg

Krotzenburger Str. 9, 63512 Hainburg
Montag bis Freitag von 08.00 – 11.30 Uhr

Dienstag, Nachmittagssprechstunde von 14.00 – 16.00 Uhr
Donnerstag, Abendsprechstunde von 16:00 - 18:30 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Kontakt

Zentrale (06182) 7809 - 0
E-Mail gemeinde@hainburg.de

Zum Seitenanfang