Schneebeseitigungs- und Streupflicht beachten

Rechtzeitig vor Schneefall und Glatteis möchte der Gemeindevorstand die Grundstückseigentümer und die zur Nutzung der Grundstücke Berechtigten auf die ihnen nach der Satzung über die Straßenreinigung obliegende Schneebeseitigungs- und Streupflicht auf den Bürgersteigen und Überwegen der Fahrbahn hinweisen.

Abgesehen von der Schneebeseitigungspflicht sind bei Glatteis und Schneeglätte die Gehwege in voller Breite und Tiefe mit Sand oder ähnlichen abstumpfenden Materialien zu bestreuen. Das Bestreuen ist zu wiederholen, sobald sich wieder glatte Stellen gebildet haben. Die Streupflicht besteht für die Zeit von 07.00 bis 20.00 Uhr.

Bürgermeister Bessel: "Nach der Straßenreinigungssatzung soll als Streumaterial vor allem Sand, Splitt und ähnliches abstumpfendes Material Verwendung finden. Es empfiehlt sich stets einen brauchbaren Vorrat an Streumaterial zu haben. Die Gemeinde Hainburg stellt hierfür kostenlos Sand und Splitt zur Verfügung. So wurden jetzt bei einigen Altglassammelbehältern auch Streugutbehälter mit Splitt aufgestellt, wo alle Bürger sich kostenlos Splitt holen können. Der Bedarf an Sand kann aus den Sandkästen der Spielplätze gedeckt werden. Ich hoffe, dass möglichst viele Bürger von diesem Angebot Gebrauch machen und das Streuen von Salz unterlassen."

Wer seiner Streupflicht nicht nachkommt, kann mit einer Geldbuße belegt werden. Bürgermeister Bessel: "Viel schlimmer ist jedoch, dass die Verantwortlichen für die durch ihre Unterlassungen verursachten Personen- und Sachschäden haften. Da dürfte jedoch das Streuen von kostenlosem Sand billiger sein."

Auch wird der Autofahrer an unseren Ortseinfahrten durch Schilder darauf hingewiesen, dass im gesamten Gemeindegebiet bei Schnee und Eis nur eingeschränkter Räum- und Streudienst vorgenommen wird. Das heißt, dass bei Schnee- und Eisglätte vornehmlich Splitt gestreut wird und mit Streusalz äußerst sparsam umgegangen wird. Die Kraftfahrer werden daher um besondere Vorsicht gebeten; die Geschwindigkeit muss dann unbedingt verringert werden.

« May 2017 »
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Öffnungszeiten Rathaus Hainstadt

Hauptstr. 44, 63512 Hainburg
Montag bis Freitag von 08.00 – 11.30 Uhr

Dienstag, Abendsprechstunde von 16.00 – 18.30 Uhr
Donnerstag, Nachmittagssprechstd. von 14:00 - 16:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Öffnungszeiten Rathaus Klein-Krotzenburg

Krotzenburger Str. 9, 63512 Hainburg
Montag bis Freitag von 08.00 – 11.30 Uhr

Dienstag, Nachmittagssprechstunde von 14.00 – 16.00 Uhr
Donnerstag, Abendsprechstunde von 16:00 - 18:30 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Kontakt

Zentrale (06182) 7809 - 0
E-Mail gemeinde@hainburg.de

Zum Seitenanfang