Auch Hainburger Auszubildende bei der IHK Bestenehrung 2018

Das Bild zeigt Jannis Steidl, Timm Pfeifer, Bürgermeister Alexander Böhn und Alexander Wolfgang Jung mit ihren Urkunden im IHK Gebäude in Offenbach am Abend der Ehrung.

Während der Bestenehrung der Industrie- und Handelskammer (IHK) Offenbach am Main am 18. Oktober 2018, zeichneten IHK-Präsidentin Kirsten Schoder-Steinmüller und IHK-Vize-Präsident Hans-Joachim Giegerich 68 Auszubildende und fünf Weiterbildungsabsolventen der IHK-Sommerprüfungen 2018 aus.

Darunter waren auch drei junge Fachkräfte aus Hainburg, denen Bürgermeister Alexander Böhn zu diesem Anlass herzlich gratulierte. Dies waren Alexander Wolfgang Jung als Immobilienkaufmann, Timm Pfeifer als Industriemechaniker im Einsatzgebiet Instandhaltung und Jannis Steidl als Elektroniker für Betriebstechnik.

Diese Ehrungen sind immer wieder ein schöner Anlass und ich freue mich als Bürgermeister dabei sein zu können, wenn junge Menschen aus Hainburg erfolgreich in Ihr Berufsleben starten und ihre Ausbildung mit solch tollen Ergebnissen abschließen. Ein besondere Dank gilt aber auch den Ausbildungsbetrieben und den Ausbilder die die jugendlichen erfolgreich in die Berufswelt begleiten – auch dies ist keine Selbstverständlichkeit, so Alexander Böhn.

 

Öffnungszeiten Rathaus Hainstadt

Hauptstr. 44, 63512 Hainburg
Montag bis Freitag von 08.00 – 11.30 Uhr

Dienstag, Abendsprechstunde von 16.00 – 18.30 Uhr
Donnerstag, Nachmittagssprechstd. von 14:00 - 16:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Öffnungszeiten Rathaus Klein-Krotzenburg

Krotzenburger Str. 9, 63512 Hainburg
Montag bis Freitag von 08.00 – 11.30 Uhr

Dienstag, Nachmittagssprechstunde von 14.00 – 16.00 Uhr
Donnerstag, Abendsprechstunde von 16:00 - 18:30 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Kontakt

Zentrale (06182) 7809 - 0
E-Mail gemeinde@hainburg.de

Zum Seitenanfang