Hainburgs erste Teilnahme am Stadtradeln

Die Gemeinde Hainburg hat dieses Jahr in der Zeit vom 28.9. bis 18.10.20 erstmals an der Aktion Stadtradeln teilgenommen. Insgesamt legten 77 Radelnde einschließlich 10 Mitglieder des Kommunalparlamentes in 10 Teams in den drei Wochen ca. 12.000 Kilometer zurück. Dadurch ist im Vergleich zu Autofahrten 1.770 Kilogramm Kohlendioxid eingespart worden. Pro Teilnehmer*In wurden durchschnittlich ca. 160 Kilometern Strecke zurückgelegt.

Bürgermeister Böhn, selbst aktiv an der Aktion beteiligt, bedankt sich bei allen aktiven Radler*Innen für ihre Teilnahme. Dafür, dass die Gemeinde Hainburg zum ersten Mal an der Aktion Stadtradeln teilgenommen hat und für die späte Terminierung, haben die Hainburger Bürger*Innen breites Interesse am Radfahren signalisiert. Ich würde mich freuen, wenn wir im nächsten Jahr noch eine größere Beteiligung erreichen können und möglichst viele auch dauerhaft für Kurzstrecken auf das Rad um steigen, so Bürgermeister Alexander Böhn abschließend.

Öffnungszeiten Rathaus Hainstadt

Hauptstr. 44, 63512 Hainburg
Montag bis Freitag von 08.00 – 11.30 Uhr

Dienstag, Abendsprechstunde von 16.00 – 18.30 Uhr
Donnerstag, Nachmittagssprechstd. von 14:00 - 16:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Öffnungszeiten Rathaus Klein-Krotzenburg

Krotzenburger Str. 9, 63512 Hainburg
Montag bis Freitag von 08.00 – 11.30 Uhr

Dienstag, Nachmittagssprechstunde von 14.00 – 16.00 Uhr
Donnerstag, Abendsprechstunde von 16:00 - 18:30 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Kontakt

Zentrale (06182) 7809 - 0
E-Mail gemeinde@hainburg.de

Zum Seitenanfang